Zurück
Cybersicherheitstraining & Software für Unternehmen | MetaCompliance

Produkte

Entdecken Sie unser Angebot an personalisierten Sicherheitsschulungen, die Ihr Team gegen moderne Cyberbedrohungen wappnen und schulen sollen. Von der Verwaltung von Richtlinien bis hin zu Phishing-Simulationen - unsere Plattform stattet Ihre Mitarbeiter mit dem Wissen und den Fähigkeiten aus, die zum Schutz Ihres Unternehmens erforderlich sind.

Cyber Security eLearning

eLearning zur Cybersicherheit: Entdecken Sie unsere preisgekrönte eLearning-Bibliothek, die für jede Abteilung maßgeschneidert ist

Automatisierung des Sicherheitsbewusstseins

Planen Sie Ihre jährliche Sensibilisierungskampagne mit ein paar Klicks

Phishing-Simulation

Stoppen Sie Phishing-Angriffe mit preisgekrönter Phishing-Software auf der Stelle

Richtlinienmanagement

Zentralisieren Sie Ihre Richtlinien an einem Ort und verwalten Sie mühelos die Lebenszyklen von Richtlinien

Datenschutz-Management

Einfache Kontrolle, Überwachung und Verwaltung der Compliance

Management von Zwischenfällen

Übernehmen Sie die Kontrolle über interne Vorfälle und beheben Sie, was wichtig ist

Zurück
Industrie

Branchen

Entdecken Sie die Vielseitigkeit unserer Lösungen in verschiedenen Branchen. Vom dynamischen Technologiesektor bis hin zum Gesundheitswesen - erfahren Sie, wie unsere Lösungen in verschiedenen Branchen für Furore sorgen. 


Finanzdienstleistungen

Schaffung einer ersten Verteidigungslinie für Finanzdienstleistungsunternehmen

Regierungen

Eine Go-To Security Awareness Lösung für Regierungen

Unternehmen

Eine Lösung für die Schulung des Sicherheitsbewusstseins für große Unternehmen

Fernarbeitskräfte

Verankern Sie eine Kultur des Sicherheitsbewusstseins - auch zu Hause

Sektor Bildung

Engagierte Sicherheitsschulung für den Bildungssektor

Beschäftigte im Gesundheitswesen

Siehe unser maßgeschneidertes Sicherheitsbewusstsein für Mitarbeiter im Gesundheitswesen

Technische Industrie

Veränderung der Sicherheitsschulung in der Technologiebranche

NIS2-Konformität

Unterstützen Sie Ihre Nis2-Compliance-Anforderungen mit Initiativen zur Sensibilisierung für Cybersicherheit

Zurück
Ressourcen

Ressourcen

Von Postern und Richtlinien bis hin zu ultimativen Leitfäden und Fallstudien - unsere kostenlosen Informationsmaterialien können dazu beitragen, das Bewusstsein für Cybersicherheit in Ihrer Organisation zu verbessern.

Bewusstsein für Cybersicherheit für Dummies

Eine unverzichtbare Ressource für die Schaffung einer Kultur des Cyber-Bewusstseins

Dummies Leitfaden für Cyber-Sicherheit Elearning

Der ultimative Leitfaden für die Implementierung von effektivem Cyber Security Elearning

Ultimativer Leitfaden für Phishing

Aufklärung der Mitarbeiter über die Erkennung und Verhinderung von Phishing-Angriffen

Kostenlose Aufklärungsposter

Laden Sie diese kostenlosen Poster herunter, um die Wachsamkeit der Mitarbeiter zu erhöhen

Anti-Phishing-Politik

Schaffung einer sicherheitsbewussten Kultur und Förderung des Bewusstseins für Cybersicherheitsbedrohungen

Fallstudien

Erfahren Sie, wie wir unseren Kunden dabei helfen, positives Verhalten in ihren Organisationen zu fördern

Terminologie für Cybersicherheit von A-Z

Ein Glossar der wichtigsten Begriffe zur Cybersicherheit

Reifegradmodell für das Verhalten im Bereich Cybersicherheit

Prüfen Sie Ihre Awareness-Schulung und vergleichen Sie Ihre Organisation mit den besten Praktiken

Kostenloses Zeugs

Laden Sie unsere kostenlosen Awareness-Assets herunter, um das Bewusstsein für Cybersicherheit in Ihrer Organisation zu verbessern

Zurück
MetaCompliance | Cybersicherheitstraining & Software für Mitarbeiter

Über

MetaCompliance verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung auf dem Markt für Cybersicherheit und Compliance und bietet eine innovative Lösung für die Sensibilisierung der Mitarbeiter für die Informationssicherheit und die Automatisierung des Vorfallsmanagements. Die MetaCompliance-Plattform wurde entwickelt, um den Bedarf der Kunden an einer einzigen, umfassenden Lösung für das Management von Risiken in den Bereichen Cybersicherheit, Datenschutz und Compliance zu erfüllen.

Warum uns wählen

Erfahren Sie, warum Metacompliance der vertrauenswürdige Partner für Security Awareness Training ist

Spezialisten für Mitarbeiterengagement

Wir machen es einfacher, Mitarbeiter einzubinden und eine Kultur des Cyber-Bewusstseins zu schaffen

Automatisierung des Sicherheitsbewusstseins

Einfaches Automatisieren von Sicherheitsschulungen, Phishing und Richtlinien in wenigen Minuten

MetaBlog

Halten Sie sich auf dem Laufenden über Schulungen zur Cybersicherheit und verringern Sie die Risiken in Ihrem Unternehmen.

4 Cybersicherheitstrends, auf die Sie 2018 achten sollten

blog_header

über den Autor

Diesen Beitrag teilen

Da das neue Jahr vor der Tür steht, ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um einen Ausblick auf das kommende Jahr im Bereich der Cybersicherheit zu geben. 


Wie immer hat sich die Technologie in den letzten 12 Monaten stark weiterentwickelt, von neuen Gadgets bis hin zu immer raffinierteren Cyber-Bedrohungen.

Es ist kein Geheimnis, dass die Zahl der Cyberbedrohungen nicht nur zugenommen hat, sondern dass auch ihr Erfolg und ihre Auswirkungen zugenommen haben. Der jüngste Bericht von AT&T Cyber Security Insights ergab, dass fast 80 % der befragten Unternehmen in den letzten 12 Monaten von einem Cyber-Sicherheitsangriff betroffen waren.

Dies beweist, dass die Vorhersage dessen, was das kommende Jahr für die Cybersicherheit bereithält, für jedes Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist. Aus diesem Grund haben wir einige der wahrscheinlichsten Cybersicherheitstrends für das kommende Jahr zusammengestellt.

Ransomware-Angriffe werden noch umfangreicher

4 Cybersicherheitstrends, auf die Sie 2018 achten sollten

Ransomware ist uns allen mittlerweile ein Begriff, aber 2017 war das Jahr, in dem Ransomware-Angriffe durch Schlagzeilen wie die WannaCry-Angriffe stärker ins öffentliche Bewusstsein gerückt sind. In den letzten Jahren gab es einen Zustrom von Ransomware-Angriffen, und das wird sich sehr wahrscheinlich auch 2018 fortsetzen. Laut dem jüngsten Vorhersagebericht von McAfee werden Ransomware-Angriffe im Jahr 2018 wahrscheinlich immer raffinierter und zielen auf vermögende Privatpersonen und Unternehmen ab. Tatsächlich nehmen Ransomware-Angriffe jedes Jahr um 350 % zu, und für 2019 wird ein Angriff auf Unternehmen alle 14 Sekunden vorhergesagt.

Internet der Dinge (IoT) auf dem Vormarsch

4 Cybersicherheitstrends, auf die Sie 2018 achten sollten

Da Haushalte auf der ganzen Welt aufgrund der zunehmenden Bequemlichkeit, die IoT-Geräte in unser Leben bringen, immer stärker vernetzt werden, werden sie auch zu einem Tummelplatz für Cyberkriminelle. Mit so vielen vernetzten Geräten in Ihrem Zuhause bietet sich Hackern die perfekte Gelegenheit, Ihre persönlichen Daten zu stehlen und sich Zugang zu Ihrem Haus zu verschaffen. Noch alarmierender ist vielleicht, dass IoT-Geräte für groß angelegte DDoS-Angriffe genutzt werden können, die ganze Websites oder die gesamte Online-Präsenz eines Unternehmens lahmlegen können. Forester prognostiziert, dass es noch mehr schädliche Cyberangriffe auf eine Vielzahl von IoT-Implementierungen geben wird, wobei das Volumen und die Erfolgsquote von IoT-Angriffen voraussichtlich steigen werden.

KI als Mittel der Cyberkriminalität

4 Cybersicherheitstrends, auf die Sie 2018 achten sollten

Angreifer werden verstärkt auf künstliche Intelligenz zurückgreifen und diese mit bestehenden Methoden kombinieren, um ihre Angriffsmöglichkeiten zu erweitern. Das maschinelle Lernen hat das Potenzial, das Social Engineering zu verbessern und Phishing-Angriffe schwerer erkennbar zu machen, indem es mehr Daten sammelt und synthetisiert, als ein Mensch es könnte. Wenn KI richtig eingesetzt wird, kann sie auch die Effektivität der Verwendung schwacher oder gestohlener Anmeldedaten auf der wachsenden Zahl von vernetzten Geräten erhöhen. Sie kann Angreifern auch dabei helfen, nach Schwachstellen zu suchen, was die Geschwindigkeit der Angriffe erhöht und die Zeit zwischen Entdeckung und Ausnutzung verkürzt.

Datenschutz und Datensicherheit greifen ineinander

4 Cybersicherheitstrends, auf die Sie 2018 achten sollten

Datenschutz und Datensicherheit wurden in der Vergangenheit als zwei getrennte Ziele betrachtet, aber mit der Einführung der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR ) im Jahr 2018 werden diese Ziele zusammengeführt. Mit dem Inkrafttreten neuer globaler Vorschriften wie dieser und einer stärkeren Kontrolle von Datenschutzverletzungen werden Organisationen neue Rahmenbedingungen für die Kontrolle von Daten benötigen. In den letzten 12 Monaten haben wir massive Datenschutzverletzungen erlebt, von denen Unternehmen wie Uber und LinkedIn betroffen waren. Nach der Datenschutz-Grundverordnung muss die Zerstörung, der Verlust, die Veränderung, die unbefugte Weitergabe oder der Zugriff auf die Daten von Personen der Datenschutzbehörde des jeweiligen Landes gemeldet werden. Ein Verstoß gegen die Datenschutz-Grundverordnung kann zu finanziellen Verlusten, Rufschädigung und mehr führen.

In Anbetracht dieser Trends sollten sich mehr Unternehmen um den aktiven Schutz vertraulicher Informationen bemühen, insbesondere wenn es sich um Verbraucherdaten handelt. Wenn Organisationen diese proaktiven Maßnahmen ergreifen, sollten sie dadurch sicherer werden. Mit KI und der zunehmenden Verbreitung von IoT-Geräten werden Cyberkriminelle jedoch weiterhin immer raffiniertere Angriffe starten.

Andere Artikel zu Cyber Security Awareness Training, die Sie interessieren könnten

duckduckgo vs. google DE

DuckDuckGo vs. Google - 5 Gründe, warum Sie Google nicht mehr benutzen sollten!

Sie wussten nicht, dass DuckDuckGo eine Suchmaschine ist? Nun, jetzt wissen Sie es. Seit seiner Gründung im Jahr 2008 hat es sich DuckDuckGo zur Aufgabe gemacht, eine Suchmaschine zu entwickeln, die im Gegensatz zu Google keine persönlichen Daten speichert oder weitergibt. Das Geschäftsmodell von Google basiert weniger auf Datenschutz als vielmehr auf personalisierter Werbung. Ohne die Speicherung personenbezogener Daten würde Google praktisch die Luft zum Atmen ausgehen. Dennoch ist Google nach wie vor die meistgenutzte Suchmaschine, und das hat seine Gründe. Eine Schwachstelle hat Google allerdings, und zwar den Datenschutz.
Mehr erfahren "
Datenschutz vs. Informationssicherheit DE

Informationssicherheit vs. Datenschutz

Ist dies ein Problem für unsere ISO oder unseren DSB, oder ist es in beiden Fällen dasselbe? Wer genau ist für diesen Vorfall verantwortlich, und besteht überhaupt die Notwendigkeit, ihn zu melden? Um die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Informationssicherheit und Datenschutz zu erörtern, müssen die beiden Bereiche zunächst definiert werden.
Mehr erfahren "