Cloud-basiertes Cyber-Produkt von MetaCompliance auf der Shortlist für die Cyber Security Awards 2016

Juni 6, 2016
pablo heimplatz ZODcBkEohk8 unsplash

Im Mai 2016 gab Metacompliance bekannt, dass das Unternehmen bei den Cyber Security Awards 2016 in die engere Wahl für das "Innovative Produkt des Jahres - Cloud-basiert" gekommen ist. Dies folgt auf ein Jahr des Rekordwachstums, der branchenweiten Anerkennung und der Ausweitung ihrer Lösungen für Richtlinienmanagement, Cyber eLearning und Phishing auf neue vertikale Märkte und Regionen in Großbritannien, EMEA und Nordamerika.

Mit den Cyber Security Awards werden Organisationen und Einzelpersonen gewürdigt, die innovative Technologielösungen zum Schutz vor der ständig wachsenden Bedrohung der Cybersicherheit entwickeln.

Robert O'Brien, CEO von Metacompliance, kommentierte die Bekanntgabe: "Wir freuen uns, dass wir bei den Cyber Security Awards 2016 in die engere Wahl für das 'Innovative Produkt des Jahres - Cloud-basiert' gekommen sind. Wir bei Metacompliance sind bestrebt, in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und der gesamten Branche Innovationen zu entwickeln, um sicherzustellen, dass unsere Technologien zur Sensibilisierung und Schulung der Nutzer die Geschäfts- und Sicherheitsanforderungen von Unternehmen erfüllen, die mit einer wachsenden Bedrohung der Informationssicherheit konfrontiert sind.

"Metacompliance unterstützt Unternehmen seit über zehn Jahren bei der Sensibilisierung ihrer Mitarbeiter für die Cybersicherheit. Wir haben erkannt, dass ein System benötigt wird, das die wichtigsten Aspekte des Risikos, das durch den Faktor Mensch im Unternehmen entsteht, verwaltet. Unser cloudbasiertes Produkt Voyager ist das erste System seiner Art, das alle wichtigen Funktionen vereint, von der Richtlinie bis zum Vorfallsmanagement. Die Aufnahme in die engere Auswahl für diesen Preis ist eine weitere Bestätigung für die Investitionen und den Ansatz, den wir für ein integriertes User Awareness Management verfolgen."

Die Preisverleihung findet am 23. Juni 2016 im Chelsea Harbour Hotel, Harbour Hotel, London statt.
Für weitere Informationen über Metacompliance wenden Sie sich bitte an Karen McNaught - Marketing und Kommunikation: Tel: +44 (0) 2871 359777 E-Mail: [email protected]