MetaCompliance gewinnt prestigeträchtige Security Excellence Awards

November 24, 2017
lucas kapla 94qPvR72FWk unsplash

London, 24. November 2017 - MetaCompliance, der führende Anbieter von Personalaufklärung, Policy Governance und Risikomanagement in den Bereichen Datenschutz, Cybersicherheit und Compliance, hat einen Computing Security Excellence Award gewonnen.

Das Unternehmen hat den Risk Management Award für seine MetaPhish-Lösung gewonnen.

Die Computing Security Excellence Awards würdigen die Leistungen der besten Sicherheitsunternehmen, Lösungen, Produkte und Persönlichkeiten der IT-Branche.

Die Bekanntgabe erfolgte im Rahmen einer glanzvollen Preisverleihung im Hilton Tower Bridge im Zentrum Londons am Donnerstag, den 23. November 2017.

Phishing-E-Mails sind so gestaltet, dass sie Aufmerksamkeit erregen und eine sofortige Reaktion hervorrufen, die das potenzielle Opfer dazu verleitet, schnell zu reagieren und auf die betrügerische Aufforderung zum Handeln zu klicken. Im Durchschnitt sind Phishing-Seiten weniger als 15 Stunden online, was es schwierig macht, sie schnell zu erkennen und zu blockieren. Hinzu kommt, dass nahezu 100 % der Phishing-URLs auf bösartige Seiten oder Websites innerhalb gutartiger Domänen verweisen, was ihnen den Anschein legitimer Quellen verleiht.

Mit MetaPhish können Unternehmen schnell feststellen, wo in ihrem Unternehmen der Bildungsstand in Sachen Cybersicherheit liegt. Es schult die Benutzer, die Ihr Unternehmen am meisten gefährden. Das Tool umfasst Penetrationstests, eine Vielzahl anpassbarer Vorlagen, Anhänge und Domänenadressen, die die Benutzer nutzen können.

Robert O'Brien, CEO von MetaCompliance, kommentierte die Auszeichnung wie folgt: "Wir freuen uns sehr, dass wir bei den Computing Security Excellence Awards den Preis für Risikomanagement gewonnen haben. Angesichts von mehr als 1,2 Millionen bekannten Phishing-Angriffen im Jahr 2016, und diese Zahl wird in diesem Jahr noch steigen, sind wir der Meinung, dass unser Produkt perfekt geeignet ist, um Unternehmen nicht nur vor der Bedrohung durch Phishing zu schützen, sondern vor allem das Risiko menschlicher Fehler zu minimieren, das damit einhergeht.

Diese Nachricht ist die Krönung einer bemerkenswerten Woche für das Unternehmen nach der Ankündigung von 69 neuen Arbeitsplätzen in der Niederlassung in Derry. Mit den neuen Stellen soll in den nächsten drei Jahren die weltweite Vertriebs- und Marktpräsenz des Unternehmens ausgebaut werden.

Endet


Screenshots und Fotos sind auf Anfrage erhältlich.
Kontaktinformationen:
Paul Mullin
Senior Marketing Specialist
MetaCompliance
Tel: +44 (0)20 7917 9527
[email protected]
Über MetaCompliance

MetaCompliance ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Cybersicherheit und der Einhaltung von Datenschutzbestimmungen.

Die MetaCompliance-Produktpalette kombiniert eLearning, Phishing, GDPR und Richtlinienmanagement mit cloudbasierter Software zur einfachen Implementierung einer Reihe von Lern- und Schulungsmaßnahmen.

Darüber hinaus befasst sich MetaCompliance mit spezifischen geschäftlichen Herausforderungen, die sich aus der Unternehmensführung und Cyber-Bedrohungen ergeben, wie sie sich durch die Compliance-Gesetzgebung und die Raffinesse von Hackern entwickeln.

Weitere Informationen über MetaCompliance finden Sie unter metacompliance.com. Twitter: @metacompliance